05223 499485

Rund um’s Federvieh

Ohne das geliebte Federvieh
würde unserem Bauernhof definitiv etwas fehlen.

Auf den Flächen unseres Bauernhofes herrscht ein buntes Treiben.

Aus dem hohen Gras der Wiesen hört man es gackern, gurren, schnattern und krähen.

Unter den Obstbäumen unserer Streuobstwiesen freuen sich die Gänse im Herbst über heruntergefallene Äpfel und Birnen, wenn sie nicht gerade zwischen unseren Pferden weiden. Auch unsere Flug- und Laufenten lassen sich rund um unseren Hof gerne bei der Futtersuche und dem Schwimmen im Bach beobachten.

Wer uns häufiger besucht, sieht sie im Freiland zu gesunden und stattlichen Tieren heranwachsen. Durch die unmittelbare Nähe zur Natur, geht hin und wieder auch einmal einer unserer Vögel in den natürlichen Kreislauf ein und versorgt den Fuchs und seinen Nachwuchs.

Die frischen Eier unserer Hühner schmecken nicht zuletzt deshalb so gut, weil sie mit ihrem Hühnermobil immer wieder frische Flächen beziehen und dort munter im Gras scharren und picken dürfen.

Mit der Haltung unserer Tiere möchten wir bei aller Bilderbuch-Romantik jedoch gleich zwei entscheidenden Punkten Rechnung tragen. Den Bedürfnissen und der artgerechten Haltung unserer Tiere zum einen und zum anderen auch landwirtschaftlich praktikablen Abläufen mit dem Ziel qualitativ höchstwertige Produkte zu erreichen.

So schön das muntere Geflügel rund um unseren Bauernhof anzusehen ist, so sehr dient die extensive Freilandhaltung in Mobilställen auch der Qualität der Produkte, die unsere Tiere uns und unseren Kunden liefern. Sie ermöglicht es uns, dem Geflügel das höchstmögliche Maß an Licht, Luft, Zeit, Bewegung und stets eine gute und natürliche Futtergrundlage zukommen zu lassen und das wirkt sich auf das Wohlbefinden unserer Tiere, ihre Gesundheit und Vitalität sowie die Qualität des Fleisches und der Eier gleichermaßen aus.

Bei unserer Entscheidung für diese Haltungsform haben wir uns an Tierwohl und kleinbäuerlichen Traditionen orientiert, die unserer Erfahrung nach in vielen Fällen eine gute Richtschnur für zukunftsweisende und nachhaltige Landwirtschaft und das Erzielen erstklassiger, natürlicher Lebensmittel ist.

So entsteht auf unserem Hof Qualität,

die man sieht und schmeckt !

Der angemessene Preis für unsere Produkte setzt sich aus vielen Faktoren zusammen, die nicht auf den ersten Blick erkennbar sind.

Gerne möchten wir dir daher nachfolgend einige davon vorstellen.

Unsere Produkte haben ihren Preis, weil…

. . . die Tiere täglich liebevoll versorgt werden.
. . . wir viele Aufgaben in Handarbeit erledigen.
. . . wir nur bestes, genfreies Futter von regionalen Landwirten füttern.
. . . wir Kleinmengen produzieren.
. . . wir direkt auf dem Hof schlachten lassen, um unseren Tieren Stress und Transporte zu ersparen und dafür viel zusätzlichen Aufwand in Kauf nehmen.
. . . der Preis unserer Produkte monetäre Wertschätzung all dieser Arbeit und unserer Philosophie ist.

Weil wir authentisch sind.

Wenn . . .

. . . Du das auch so siehst wie wir,
. . . Du nicht auf ein gutes Stück Fleisch dann und wann verzichten möchtest und
. . . Du beim Bauern von Nebenan auch mal in den Stall zu den Tieren schauen möchtest, dann trage Dich doch gerne in unseren Newsletter ein.
So bekommst Du immer aktuelle Infos zu unseren Schlachtterminen, Produkten und Preisen.



Bei uns sind die  Lebensmittel nicht konfektioniert, sondern echt.

Glückliches
Geflügel

Du kannst bei uns einmal jährlich wertvolle Suppenhühner bekommen, es gibt drei bis vier Mal im Jahr glückliche Masthähnchen aus artgerechter Freilandhaltung, zu Weihnachten kannst Du Dir eine wirklich wertvolle Gans oder Ente bestellen und wenn Du schnell genug bist, dann bekommst Du bei uns auch die super leckeren Eier aus dem Hühnermobil… täglich frisch und nur so lange der Vorrat reicht.

Wenn Du mehr wissen möchtest, dann komm rein und informiere Dich, auch darüber, wie Du ein „Eieraktionär“ werden kannst !

Damit unterstützt Du kleinbäuerliches Kulturgut und es sind Dir Deine Eier garantiert. Belohnen für Dein Engagement werden wir Dich mit einem leckeren Suppenhuhn als Dankeschön.

Möchtest du unsere Produkte kennenlernen ?
Dann schreib‘ uns gerne eine E-Mail an kontakt@krefts-bauernhof.de

Wir freuen uns auf weitere liebe Genussmenschen, die uns und unsere Philosophie bereichern.

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Feld und Wiese, durch unsere Hände, auf Ihren Teller.