05223 499485

Denkmalschutz

Wir sind Familie Kreft

Sandra und Jens Kreft

„Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“
Mark Twain

Gemeinsam koordinieren wir unseren Erlebnishof und den landwirtschaftlichen Betrieb.

Du findest uns im Stall bei den Tieren, auf dem Acker, bei der Hofpflege, im Büro, unterwegs mit den Kindern und mit unseren Hunden in Wald und Wiese.

Sandra

Betriebsleiterin

Bankkauffrau – Hippolini ® Lehrkraft – Leitung Hippolini ® Reitschule

Vorstandsmitglied des Fördervereins Hof für Mensch und Tier e.V.

• Regelmäßige Fortbildungen im pädagogischen Bereich
• Regelmäßige Fortbildungen im landwirtschaftlichen Bereich
• Regelmäßgie Fortbildungen im Bereich Lebensmittelhygiene
• Regelmäßige Fortbildungen im Bereich Pferde gesunderhaltend reiten und arbeiten

Jens

Betriebsleiter

Einzelhandelskaufmann und Kfz-Mechatroniker

Vorstandsmitglied des Fördervereins Hof für Mensch und Tier e.V.

Lilli

Ich bin Lilli Kreft, 2005 geboren und die Jüngste im Team 😉.

Als verrückte Tochter des Hofes bin ich mit den Tieren und allem was damit zusammen hängt aufgewachsen. Man findet mich häufig im Stall inmitten aller Hofbewohner.

Ich liebe neue Herausforderungen und Aufgaben.

Deshalb bin ich auf sehr gern auf unserem Acker und den Wiesen mit dem Trecker unterwegs. Dort beobachte ich die Saat und pflege das Land. In manchen Momenten stehe ich auch einfach nur da und genieße das Alles, was ich so sehr zu schätzen weiß.

• Regelmäßige Fortbildungen im Bereich Pferde gesunderhaltend reiten und arbeiten
• Führerschein Klasse T

Michel

Michel Kreft, Jahrgang 2003

Zuständig für die reformpädagogische Reitschule Hippolini ®.

„Kinder sind die Gesellschaft von morgen. Mit ihnen zu arbeiten, gibt mir die Chance einen positiven Einfluss auf ihre Entwicklung zu haben“.

• Hippolinifachkraft i.A.
• Regelmäßige Fortbildungen im Bereich Pferde gesunderhaltend reiten und arbeiten
• Regelmäßige Fortbildungen im Bereich Pädagogik
• Betrieblicher Ersthelfer

Kika, Oma vom Hof
Christa Caspelherr

Unser Team auf dem Hof

Kira Hanna

Die Kinder von heute sind unsere Zukunft, ich bin froh viele Kinder begleiten zu dürfen und ihnen einen wertschätzenden Umgang mit Lebewesen, Menschen und der Natur zeigen zu dürfen.

• Lehramtsstudentin mit den Fächern Sport und Deutsch
• Lehramtsstudentin für Sonderpädagogik
• langjährige Erfahrung als Vertretunglehrkraft an einer Förderschule
• Vorstandsmitglied des Fördervereins Verein für Mensch und Tier e.V.
• betriebliche Ersthelferin
• regelmäßige Fortbildungen im pädagogischen Bereich
• regelmäßige Fortbildungen im Bereich Pferde gesunderhaltend reiten und arbeiten

Isabel Exner

„Denn was wir mit Freude lernen vergessen wir nie.“

Nach diesem Leitsatz möchte ich allen Kindern mit Spaß und Freude einen verantwortungsbewussten Umgang mit allen Lebewesen und der Natur Nahe bringen, ihre „Stärken stärken“ und jedes Kind in seiner Einzigartigkeit, seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen wahrnehmen und unterstützen.

•  Studentin der Sozialen Arbeit an der FH Bielefeld
•  Reformpädagogische Hippolini-Fachkraft seit 2018
•  regelmäßige Fortbildungen im Bereich Pädagogik über das Hippolini-Institut
•  Vorstandsmitglied des Fördervereins Verein für Mensch und Tier e.V.
•  regelmäßige Fortbildung im Bereich Pferde gesunderhaltend reiten und arbeiten

Katrin Hölscher

Heutzutage verbringt man viel zu viel Zeit im Haus. Umso mehr freue ich mich auf dem Hof mit den Kindern die Zeit draußen verbringen zu dürfen und gemeinsam durch viel Spaß und Spiel die Natur mit allen Sinnen zu erforschen und zu genießen. Gleichzeitig möchte ich die Kinder dabei begleiten, durch 

den Kontakt mit den Tieren stetig über sich hinauswachsen und neues über sich und über den Umgang mit anderen Lebewesen zu lernen. Dabei ist mir wichtig, dass jedes Kind so sein darf wie es ist und sich in seinem Tempo entwickeln darf. 

• Logopädin 

• Reformpädagogischer Hippolini Mini-Coach seit 2019 

• Reformpädagogische Hippolini-Fachkraft seit 2020 

• regelmäßige Fortbildung im Bereich Pädagogik über das Hippolini- Institut 

• regelmäßige Fortbildungen im Bereich Pferde gesunderhaltend, reiten und arbeiten 

Leandra Wiemann

Ich möchte den Kindern auf dem Hof einen Zugang zur Natur und Landwirtschaft sowie Kontakt zu den Hoftieren ermöglichen, um ihnen so einen wertschätzenden Umgang mit den Tieren, Pflanzen und Lebensmitteln zu vermitteln.

• Bachelor of Sience Umweltwissenschaften
• Master of Sience Umwelt, Naturschutz und Nachhaltigkeitsbildung
• zertifizierte Bauernhof-Erlebnispädagogin
• Hippolini-Lehrkraft in Ausbildung

Team Landladen und Kindergeburtstage

Anna Wienecke

Auf dem Hof kümmere ich mich mit um den Hofladen und um die Kindergeburtstage. Aber egal wo Hilfe gebraucht wird, ich bin da.

Lara Bökenschmidt

Abschalten vom normalen Alltag und draußen mit Kindern und Tieren arbeiten, von und mit ihnen lernen, ist für mich immer wieder aufs Neue eine wundervolle Erfahrung. Neben dem Landladen und den Kindergeburtstagen unterstütze ich außerdem im Miniclub.

Hannah Grotegut

Das Zusammenspiel zwischen Tier und Mensch und dem Spaß an der Natur sollen auch die Kinder beobachten und mitnehmen dürfen. Dabei zu sein und sie dabei zu unterstützen, erfüllt mich mit Freude und macht meine Arbeit so wertvoll.

Ehrenamt

Stepahnie Hölscher

Der Hof Kreft ist für mich eine wahre Kraftquelle. Hier kann ich Energie tanken. Die Pferde, die Bäume und natürlich die Menschen hier auf dem Hof machen diese einzigartige Atmosphäre aus. Ich bin dankbar ein Teil der Hofgemeinschaft sein zu dürfen und es durch ein wenig Engagement für die Tiere, insbesondere für die Pferde wieder zurückgeben zu können.

Miriam Buggenthin

Es ist unglaublich schön, dass ich an so einem besonderen Ort, zusammen mit den Menschen und Tieren aufwachsen durfte und weiterhin ein Teil des Teams sein darf. Meine Leidenschaft liegt vor allem in der Schäferei und das Umsorgen der Schafe, denn die Zeit im Stall ist für mich besonders und die Tiere geben einem ganz viel zurück.

Lilli Ossig

Ich bin gerne auf dem Hof, weil ich dort wertvolle Zeit mit lieben Menschen und tollen Tieren verbringen, immer wieder neues lerne und neue Kraft tanken kann.

Martina Meier

In all den Jahren sind mir die Menschen und Tiere auf dem Hof sehr ans Herz gewachsen. Jeden Tag versorge ich mit großer Leidenschaft das Geflügel mit allem was sie für ein gutes Leben brauchen. Außerdem unterstütze ich in den Ferien in der Küche und freue mich gemeinsam mit verschiedenen Generationen auf dem Hof sein zu können.

Unsere Ehrenamtler stehen stellvertretend für viele weitere tatkräftige, unermüdliche und wertvolle Menschen, die den Betrieb in den verschiedenen Bereichen unterstützen.